Samstag, 23. Mrz 2019      

Von Hürden, Apporteln und einem einfachen Quadrat


(dk) Bei bestem Spätsommerwetter und gut gelaunt starteten 17 begeisterte Hundesportler beim Obedience Turnier der HSFT am 11.09.2016.

Richterin Claudia Ullmann startete gemäß Prüfungsprotokoll um kurz vor 9 Uhr mit der Chipkontrolle – schließlich sollte ja alles mit rechten Dingen zugehen.

Pünktlich um 9 Uhr begaben sich dann die Prüflinge in der Beginner-Klasse auf den Platz, um zuerst mit der Gruppenübung und im Anschluss mit den Einzelübungen das zu zeigen, was sie vorher wochen- und monatelang fleißig geübt hatten.

Im fliegenden Wechsel ging es mit der Klasse 1 weiter, bei welcher Richterin Ullmann ebenso begeistert von den Mensch-Hund-Teams war, wie bereits zuvor in der Beginner-Klasse.

Neben Apportieren und Fußarbeit hatten die Vierbeiner sichtlichen Spaß, vom Hundeführer in ein Quadrat – die Box – geschickt oder zum Revieren aufgefordert zu werden.

Bevor es in die wohl verdiente Mittagspause ging, absolvierten auch die Starter der Klasse 2 ihr Prüfungsprogramm, bei welchem u.a. auch die Nase der Hunde beim Suchen und Finden zusätzlich zum Einsatz kam.

Bei obligatorischen Burgern und Feta vom Grill kam jeder auf seine kulinarischen Kosten und wer noch Platz hatte, auf den wartete eine schmackhafte Kuchenauswahl.

Frisch gestärkt konnte nun mit der Klasse 3 fortgefahren werden, in welchem die Hunde zwar auch z.B. Apportieren zeigen müssen, allerdings in Form eines Richtungsapports, bei welchem der Hundeführer seinen felligen Freund in eine ihm mitgeteilte Richtung schicken muss. Unmöglich? Nein, ganz und gar nicht, wie die Teilnehmer dieser Klasse erfolgreich zeigten.

Bei so viel Freude im Hundesport kann man schon gespannt sein auf die nächste Prüfung….

Wir gratulieren allen Startern und ihren Vierbeinern!

Hier geht’s zu den Ergebnissen…

 

Ein Herzliches Dankeschön geht natürlich auch an unsere Sponsoren kauartikel.com und Wildborn, die uns großzügig unterstützt haben.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok