Donnerstag, 19. April 2018      

Unser Basisbereich besteht aus zwei Gruppen. Die Einteilung erfolgt nach Leistungsstand in "Anfänger" und "Fortgeschrittene" mit dem Ziel die Begleithundeprüfung.

Während auch hier Alltagssituationen geübt und gefestigt werden, wird besonderes Augenmerk auf das Zusammenspiel zwischen Mensch und Hund gelegt.

Denn auch die "Jungen Wilden" machen Sturm- und Drangzeiten durch, welche wir Hundebesitzer mit liebevoller Konsequenz beantworten müssen. In diesen Gruppen lernen Hundebesitzer ihre Hunde zu verstehen und dementsprechend zu Handeln.

Im Vordergrund steht, neben den Grundkommandos "Sitz", "Platz", "FUSS", die Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung.

Basis     Basis     Basis

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com