Donnerstag, 19. April 2018      

Dogcalli
…….Lassen Sie sich verzaubern, lehnen Sie sich zurück und schnuppern Sie Zirkusluft….

Der Hundeverein HSF Tiefenbronn ist wohl der einzige Verein der einen eigenen Hundezirkus unterhält.  

Der Hundezirkus Dogcalli wurde bereits 2004 gegründet und war zunächst als reine Beschäftigungsgruppe für ältere Hunde gedacht. Einfache Kunststückchen und Tricks wurden einstudiert. Doch bald hat das nicht mehr genügt und die inzwischen zur festen Einheit zusammengewachsene Truppe hat sich der hohen Kunst der Zirkusdressur zugewandt. Seither arbeiten ca. 15 Hunde an der Ausführung eines anspruchsvollen Zirkusprogramms und haben mit ihren Darbietungen ein begeistertes Publikum gefunden.

Etosha    Mascha   Kessi

Ob groß oder klein, braun, schwarz, weiß, getupft oder gefleckt, ob junger Schnösel oder Hundesenior, jeder Hund hat seine Aufgabe im Programm. Das begeisterte Publikum staunt über die Gelehrigkeit und die Ernsthaftigkeit unserer Hunde bei der Arbeit, fiebert mit bei schwierigen Aufgaben und freut  sich über den kleinen „Hundeclown“ Joschi, wenn er mal wieder die Zuschauerherzen im Sturm erobert.

Mit Begeisterung arbeiten auch Kinder und Jugendliche des Vereins mit und bereichern mit ihren Vorführungen das Programm. Es wird eine ca. 25 minütige Zirkusvorführung mit Manege, Musik und Zirkustor gezeigt.

Der Hundezirkus Dogcalli ist schon in Kinder- und Altenheimen, in Schulen und Kliniken aufgetreten. Auch öffentliche Veranstaltungen, Vereinsfeste oder Fachmessen hat er schon mit Zirkusvorstellungen bereichert.

 

Anou     Joschi     Dobby    

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com